Buchungstelefon: 02421-88975-0
Neue ReiseTaxi-Service

Zum 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum

Vor-, Quer- & Weiterdenker - berühmte Köpfe, die die Welt veränderten

(5 Tage) 22.07.2019 - 26.07.2019

merken
drucken
empfehlen
 
Bauhaus in Dessau © Stiftung Bauhaus Dessau, Christoph Petras, 2011
Reiseverlauf
So wohnen Sie
Unsere Leistungen
Termine & Preise
Impressionen
Buchen

Reiseverlauf

Vor 100 Jahren wurde das Bauhaus in Weimar gegründet. Es hat für Kunst, Design und Architektur bedeutende Spuren zunächst in Weimar und später in Dessau hinterlassen. Allen voran ist Walter Gropius untrennbar mit dem Bauhaus verbunden. Die moderne Luftfahrt ohne Vordenker und "Tante JU-Vater" Hugo Junkers? Unvorstellbar! Eine reformierte Kirche? Wie wäre die Welt ohne den Querdenker Martin Luther heute? Fürst Franz dachte weiter und holte die Grotten von Capri und die Toleranz in die Elbauen. Unsere Themenreise bringt Sie auf die Spuren von Vordenkern, Querdenkern und Weiterdenkern.

1. Tag:

Anreise nach Weimar. Im 100. Gründungsjahr des Bauhauses erleben Sie in Weimar bei einem Stadtrundgang die Stationen des frühen Bauhaus. Anschließend Weiterfahrt in die Bauhausstadt Dessau in Ihr 4-Sterne-Hotel.

2. Tag:

In keiner Stadt hat das Bauhaus so nachhaltig gewirkt wie in Dessau und nirgends sonst ist es heute noch so präsent. Als Hochschule für Gestaltung revolutionierte das Bauhaus weltweit das künstlerische und architektonische Denken und Arbeiten. In Dessau entstand in wenigen Jahren ein einmaliges Ensemble von Bauhausbauten, deren überwiegender Teil bis heute erhalten geblieben ist. Seien Sie also neugierig auf eine interessante Stadt, die ebenso untrennbar mit dem Namen Hugo Junkers verbunden ist. Tante Ju? Die Lufthansa? Warmes Wasser im Bad? Das alles gäbe es ohne Vordenker Hugo Junkers heute so wahrscheinlich nicht! In einem Flugzeughangar am ehemaligen Junkers Flughafen gehen Sie auf Spurensuche.

3. Tag:

"Wörlitz ist keine lokale Größe, nicht einmal eine deutsche, es ist eine europäische, eine Weltangelegenheit", schrieb 1925 der Kunsthistoriker Wilhelm van Kempen. Mit Ihrer Gästeführung erliegen Sie heute dem Zauber dieses einzigartigen englischen Gartenreichs. Vater dieser zauberhaften Anlage ist Fürst Franz von Anhalt-Dessau, der seiner Zeit weit voraus war. Auch seine Italienreise hat ihn umfangreich inspiriert, was in der Architektur der "Villa Hamilton" und ihrer umgebenden Vegetation einzigartig abgebildet wird. Entdecken Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung die Insel entlang der verschiedenen Gänge und Grotten, die an Europas einzigem künstlichen Vulkan enden.

4. Tag:

Auch wenn das große Jubiläum längst Geschichte ist, die Person Martin Luther hat nichts von ihrer Faszination verloren! Die Lutherstadt Wittenberg mit der Schlosskirche, dem Marktplatz mit Marienkirche, den bunten Cranach-Höfen und dem Lutherhaus werden Sie beeindrucken. Auch ein Abstecher in den Luthergarten ist lohnenswert! Hier wurden 500 Bäume gepflanzt, die an jedes Jahr des Thesenanschlages erinnern sollen. Für jeden Baum stehen Kirchen aus aller Welt Pate, die im Gegenzug auch an ihrer Heimatkirche einen Baum pflanzen.

5. Tag:

Nach einem ausgiebigen Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Impressionen

© Stiftung Bauhaus Dessau, Christoph Petras, 2011© herby64-fotolia.com© Maik Schuck/Weimar GmbH© Maik Schuck/Weimar GmbH© Henry Czauderna-fotolia.com© bumann-fotolia.com© dessauer-fotolia.com© Thomas Härtrich/Klassik Stiftung Weimar

So wohnen Sie

Das 4-Sterne Radisson Blu Fürst Leopold Hotel Dessau liegt direkt im Zentrum der Bauhaus-Stadt Dessau. Das Design des Hotels ist an den Stil der Bauhaus-Architektur angelehnt. Die großzügige Sonnenterasse lädt zu einem gemütlichen Ausklang des Tages ein. Kulinarisch verwöhnt Sie das Hotelrestaurant mit regionaler und saisonaler Küche. Im Wellness- und Beautybereich erwartet Sie eine Oase der Ruhe. Entspannen Sie in der Sauna oder im Dampfbad.

Zimmer: Sie sind mit Dusche/WC, Klimaanlage, Schreibtisch, Radio und TV ausgestattet. Alle Zimmer sind per Lift zu erreichen.

Infos auch im Internet:

www.radissonblu.com

Unsere Leistungen

  • Fahrt im 4- oder 5-Sterne-Reisebus mit WC, Klimaanlage und Kühlbar
  • Sie wohnen im 4-STERNE RADISSON BLU FÜRST LEOPOLD HOTEL in Dessau-Roßlau
  • 4 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü oder Buffet
  • Bauhaus-Stadtrundgang Weimar
  • Ausflüge lt. Programm mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und Innenbesichtigung Bauhaus Dessau
  • Eintritt und Führung im Technik-Museum Hugo Junkers
  • Eintritt und Führung in der Villa Hamilton
  • Freie Nutzung von Sauna und Dampfbad

Termine & Preise

Preise in € pro Person

22.07.2019 - 26.07.2019
DZ€ 529,-
EZ-Zuschlag€ 99,-

Buchen

Preise in € pro Person

22.07.19 - 26.07.19 (5 Tage)
Bitte wählen Sie die Personen je Kategorie
DZ 529,- €
im Einzelzimmer 628,- €

Dies ist eine für Sie verbindliche Buchung. Nach Eingang und Überprüfung der Verfügbarkeit erhalten Sie eine Buchungsbestätigung.

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger
Anrede*: 
Vorname* 
Name* 
Zusatz 
Straße* 
PLZ, Ort* 
Telefon* 
Handy* 
Telefax 
eMail* 
Geb.-Datum 
Weitere Mitteilungen oder Wünsche 
Datenschutz*
AGB*
Sicherheitsfrage*

* Pflichtfeld




SIEPEN-REISEN GMBH • Am Wingert 97 • 52355 Düren-Gürzenich
Telefon: 02421 / 88975-0 • Telefax: 02421 / 88975-29 • E-Mail: kontaktsiepen-reisen.de • Web: www.siepen-reisen.de
facebook
© 2019 Siepen Reisen
created by vistabus.de