Buchungstelefon: 02421-88975-0
Taxi-Service

Goldener Herbst im Bayerischen Wald

Herrliche Natur und interessante Städte erleben

(7 Tage) 19.10.2018 - 25.10.2018

merken
drucken
empfehlen
 
Spaziergang am Kleinen Arbersee © VA Lam
Reiseverlauf
So wohnen Sie
Unsere Leistungen
Termine & Preise
Impressionen
Buchen

Reiseverlauf

Viele Inklusivleistungen

1. Tag:

Anreise nach Bodenmais zu Ihrem 4-Sterne-Hotel im Bayerischen Wald. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag:

Heute haben Sie genügend Zeit um Ihren Urlaubsort Bodenmais in Ruhe zu entdecken. Bei einer gemütlichen Tour mit der bunten Bimmelbahn lernen Sie Bodenmais am besten kennen. Die Holzschnitzerei, die Kaffeerösterei und die Kerzenfabrik sind einen Besuch wert. Besonders beliebt ist das historische Besucherbergwerk am Silberberg, in dem Sie Eindrücke und Informationen über die bewegte Geschichte des dortigen Bergbaues erhalten (Extrakosten).

3. Tag:

Die Bayerwaldfahrt führt Sie heute durch viele sehenswerte weit verstreute Ortsteile. Durch den Kurpark geht es zur Arberseestraße, den Bretterschachten und zum Großen Arbersee mit wundervollem Ausblick. Sie fahren weiter zum großen Arber - der höchste Berg des Bayerischen Waldes und Niederbayerns. Danach gelangen Sie über den Brennes nach Lohberg und weiter nach Bad Kötzting zur Schnapsverkostung der Bärwurzquelle. Sehr bekannt ist der Bayerische Wald auch für sein Glaskunsthandwerk, deshalb besuchen Sie am Nachmittag eine Glasmanufaktur und schauen dem Glasbläser über die Schulter.

4. Tag:

Passau - südländisches Flair, verbunden mit bayerischer Gastlichkeit, ist weit über die Grenzen hinaus bekannt. Hier wo die Flüsse Donau, Inn und Ilz ineinanderfließen, begeistert diese Stadt ihre Besucher. Hier wird neben einer Stadtführung auch der prunkvolle Dom St. Stephan mit der größten Kirchenorgel der Welt besichtigt. Der Dom ist eine von 1668 an wiedererbaute barocke Bischofskirche. Am Nachmittag erwartet Sie eine Kristall-Schifffahrt in Passau.

5. Tag:

Heute führt der Reiseleiter Sie zu den Ur- und Kulturstätten des Böhmerwaldes. Von Bodenmais aus geht es nach Furth im Wald, über die Grenze nach Domazlice und weiter nach Klattau. In Klattau besichtigen Sie die älteste Barock-Apotheke zum „weißen Einhorn“. Es gibt viele weitere interessante Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke. Über den historischen Grenzübergang Bayrisch Eisenstein/Zelezna Ruda (Tschechien) geht es zurück nach Bodenmais.

6. Tag:

Erleben Sie bei einer Stadtführung durch Regensburg den lebendigen Kontrast zwischen moderner Universitätsstadt und von den Römern gegründeter Weltstadt des Mittelalters mit ihrer 2.000 Jahre alten Geschichte. Besuch von Schloss Emmeram, das UNESCO Weltkulturerbe ist. Weiter geht es mit einer Stadtführung in die historische Altstadt bis zum Rathaus. Bestaunen Sie die Steinerne Brücke - einst als achtes Weltwunder bezeichnet - und den bedeutendsten gotischen Dom Bayerns. Auf dem Rückweg nach Bodenmais halten Sie noch an der Walhalla. In hoher, die umliegende Landschaft beherrschender Lage erhebt sich die Walhalla über der Donau. Mit diesem klassizistischen Bau in Gestalt eines von Säulen umgebenen Tempels entstand hier im Auftrag des bayerischen Königs Ludwigs I. eines der bedeutendsten deutschen Nationaldenkmäler des 19. Jahrhunderts.

7. Tag:

Rückreise.

Impressionen

© VA Lam© Kurverwaltung Bad Kötzting© Bergfee-fotolia.com© Peter Eckert© Bergfee-fotolia.com© Fotolyse-fotolia.com© KV Bodenmais

So wohnen Sie

Auf der Sonnenseite des höchsten Berges Bayerns, des Großen Arber, befindet sich der idyllische, heilklimatische Kurort Bodenmais. Ihr Sonnenhotel liegt, umgeben von grünen Hochwäldern, in ruhiger Lage am Ortsrand dieses Ferienparadieses, nur wenige Gehminuten vom  Ortszentrum entfernt. Im Restaurant werden Sie morgens mit einem reichhaltigen Frühstücksbüffet verwöhnt. Abends werden Sie mit liebevoll kreierten Menüfolgen und wechselnden Themenbüffets überrascht. Im Wellness-Bereich stehen Ihnen ein Schwimmbad, eine Sauna und eine Liegewiese zur Verfügung.

Zimmer: Sie sind großzügig geschnitten und komfortabel mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, Schreibtisch, Radiowecker und teilweise Balkon oder Terrasse ausgestattet. Nicht alle Zimmer sind mit Lift erreichbar.

Infos auch im Internet:
www.sonnenhotels.de

© Sonnenhotels und Resorts© Sonnenhotels und Resorts© Sonnenhotels und Resorts

Unsere Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus mit WC, Klimaanlage und Kühlbar
  • Sie wohnen im 4-STERNE SONNENHOTEL FÜRSTENBAUER in Bodenmais
  • 6 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen als kalt-warme Themenbuffets (Suppe, Salat, Hauptgang, Dessert)
  • 4 x Ausflug mit örtlicher Reise­leitung
  • 1 x Fahrt mit der Bimmelbahn Bodenmais
  • 1 x Besuch einer Glasmanufaktur in Bodenmais
  • 1 x Eintritt Nationalpark Bayer. Wald
  • 1 x Besichtigung Barock-Apotheke
  • Stadtführung Passau mit Dombesuch
  • 1 x Kristall-Schifffahrt in Passau
  • Stadtführung Regensburg
  • 1 x Eintritt Schloss Emmeram
  • 1 x Eintritt Walhalla Regensburg
  • 1 Flasche Mineralwasser im Zimmer
  • Leihbademantel & Leihsaunatuch
  • Täglich freie Nutzung von Hallenbad und Sauna
  • Freier Eintritt in das Bodenmaiser WellVital-Zentrum
  • Kurtaxe

Termine & Preise

Preise in € pro Person

19.10.2018 - 25.10.2018
DZ€ 569,-
DZ als EZ-Zuschlag€ 90,-

Buchen

Preise in € pro Person

19.10.18 - 25.10.18 (7 Tage)
Bitte wählen Sie die Personen je Kategorie
DZ 569,- €
im Einzelzimmer 659,- €

Dies ist eine für Sie verbindliche Buchung. Nach Eingang und Überprüfung der Verfügbarkeit erhalten Sie eine Buchungsbestätigung.

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger
Anrede*: 
Vorname* 
Name* 
Zusatz 
Straße* 
PLZ, Ort* 
Telefon* 
Handy* 
Telefax 
eMail* 
Geb.-Datum 
Weitere Mitteilungen oder Wünsche 
Datenschutz*
AGB*
Sicherheitsfrage*

* Pflichtfeld




SIEPEN-REISEN GMBH • Am Wingert 97 • 52355 Düren-Gürzenich
Telefon: 02421 / 88975-0 • Telefax: 02421 / 88975-29 • E-Mail: kontaktsiepen-reisen.de • Web: www.siepen-reisen.de
facebook
© 2018 Siepen Reisen
created by vistabus.de