Buchungstelefon: 02421-88975-0
Taxi-ServiceNeue Reise

Frühlingserwachen an der Blumenriviera

Blühende Landschaften an malerischer Küste

merken
drucken
empfehlen
 
Casino in Monte Carlo © Andrei Nekrassov - fotolia.com
Reiseverlauf
So wohnen Sie
Unsere Leistungen
Termine & Preise
Impressionen
Buchen

Reiseverlauf

Mit Zwischenübernachtung

Alle Ausflüge mit Reiseleitung

1. Tag:

Anreise zur Zwischenübernachtung in den Raum Vierwaldstättersee. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag:

Nach dem Frühstück geht es weiter in Richtung Süden an die Riviera. Unser Hotel an der italienischen Küste erreichen wir am Nachmittag. Bis zum Abendessen haben Sie ausreichend Zeit für erste Entdeckungen rund um das Hotel oder einen Spaziergang entlang der Uferpromenade.

3. Tag:

Nach dem Frühstück fahren wir durch die reizvolle und malerische Landschaft nach San Remo mit seinen prachtvollen Parkanlagen und Promenaden. Die Stadt ist berühmt für das bekannte Spielcasino und die Blumenzucht. Erkunden Sie die schöne Stadt, die auch als Hauptstadt der Blumenriviera gilt, bei einem geführten Stadtrundgang. In der Altstadt La Pigna findet man am Hügel alte Häuser, steile Gässchen, überdachte Durchgänge und kleine Plätze. Im Anschluss geht es über die alte Römische Weinstraße ins Hinterland nach Dolceacqua, einem malerisch am Hang gelegenen Ort aus dem 12. Jahrhundert. Die verfallene Burgruine, die schmalen, verwinkelten Gassen, die typischen Steinhäuser und eine mittelalterliche Brücke werden Sie beeindrucken. Der Besuch einer antiken Ölmühle mit Olivenölprobe und ligurischen Antipasti runden diesen Tag ab.

4. Tag:

Sie unternehmen heute einen Ausflug mit herrlichen Ausblicken auf das Meer und die Küste nach Monaco. Das Fürstentum liegt auf einem Felsen über dem Meer, überragt vom Palast der Fürstenfamilie und der Kathedrale. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die schönsten Plätze. Natürlich haben Sie genügend Zeit für eigene Erkundungen. Bewundern Sie zum Beispiel den Exotischen Garten, das legendäre Spielcasino oder das Ozeanographische Museum mit seinem Aquarium (jeweils Extrakosten). 

5. Tag:

Nach dem Frühstück fahren wir nach Bordighera. Die reichhaltige mediterrane Flora mit Palmen, Zitronen- und Olivenbäumen gibt der Stadt einen unvergleichlichen Charme. Vor allem der alte Stadtteil aus dem 15. Jahrhundert lockt zu einem Rundgang durch die verwinkelten Gassen. Auf dem "Capo San Ampelio" soll ein Eremit die erste Dattelpalme geplanzt haben, die auch heute noch häufig im Stadtbild Bordigheras zu finden ist. Wir besuchen die Villa Pallanca mit ihrem exotischen Garten. Auf 10.000 qm erwartet Sie ein einmaliges Schauspiel von über 3000 Kakteen- und Sukkulentenarten. Der private botanische Garten bietet neben seltenen Pflanzen auch herrliche Ausblicke auf das Meer.

6. Tag:

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen frei zur Verfügung. Ihr Urlaubsort Alassio ist bekannt für den "Muretto", eine Mauer, auf deren Fliesen sich bekannte Persönlichkeiten aus Sport und Showbusiness mit Autogrammen verewigt haben. In der Altstadt finden Sie alte Paläste der Adelsfamilien. Bummeln Sie durch die Gassen von Alassio oder genießen Sie den Tag in einem der Cafés an der Uferpromenade. 

7. Tag:

Heute heißt es Abschied nehmen von Bella Italia. Sie fahren zur Zwischenübernachtung in die Schweiz.

8. Tag:

Mit vielen wunderschönen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

Impressionen

© Andrei Nekrassov - fotolia.com© Alex Tihonov-fotolia.com© Boris Stroujko-fotolia.com© zm_photo-fotolia.com© zm_photo-fotolia.com© Marco Saracco-fotolia.com© Eve81-fotolia.com© andrzej2012-fotolia.com© Coffeechocolates-fotolia.com© Freesurf-fotolia.com

So wohnen Sie

Das Grand Hotel Mediterranee in Alassio liegt direkt am Meer. Nach wenigen Gehminuten erreichen Sie Liguriens längste Einkaufsstraße. Das Hotelrestaurant bietet seinen Gästen eine abwechslungsreiche mediterrane und internationale Küche. Eine Bar und ein Wellnessbereich runden das Angebot ab. Vom Hotel aus haben Sie einen atemberaubenden Blick aufs Mittelmeer und von der Terrasse einen direkten Zugang zum Strand.

Zimmer: Sie verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar, Safe und Föhn. Alle Zimmer sind mit dem Aufzug erreichbar.

Infos auch im Internet:

www.hotelmediterraneealassio.it/de/

Zwischenübernachtung:

Auf der Hin- und Rückfahrt übernachten Sie in guten Siepen-Vertragshäusern in der Schweiz. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet.

 

Unsere Leistungen

  • Fahrt im 4- oder 5-Sterne-Reisebus mit WC, Klimaanlage und Kühlbar
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension im guten Siepen-Vertragshotel im Raum Vierwaldstättersee
  • 5 x Übernachtung im 4-STERNE GRAND HOTEL MEDITERRANEE in Alassio
  • 5 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Begrüßungsgetränk
  • Ausflüge lt. Programm mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Olivenölprobe mit ligurischen Antipasti in einer antiken Ölmühle
  • 1 x Eintritt Villa Pallanca

Termine & Preise

Preise in € pro Person

Buchen

Preise in € pro Person

Einen anderen Termin wählen

Dies ist eine für Sie verbindliche Buchung. Nach Eingang und Überprüfung der Verfügbarkeit erhalten Sie eine Buchungsbestätigung.

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger
Anrede*: 
Vorname* 
Name* 
Zusatz 
Straße* 
PLZ, Ort* 
Telefon* 
Handy* 
Telefax 
eMail* 
Geb.-Datum 
Weitere Mitteilungen oder Wünsche 
Datenschutz*
AGB*
Sicherheitsfrage*

* Pflichtfeld




SIEPEN-REISEN GMBH • Am Wingert 97 • 52355 Düren-Gürzenich
Telefon: 02421 / 88975-0 • Telefax: 02421 / 88975-29 • E-Mail: kontaktsiepen-reisen.de • Web: www.siepen-reisen.de
facebook
© 2019 Siepen Reisen
created by vistabus.de