Buchungstelefon: 02421-88975-0

Autofreie Raderlebnistage

Sie radeln auf breiten Hauptverkehrsstraßen, die an diesem Tag für den motorisierten Verkehr komplett gesperrt sind. Die Fahrten finden ohne Radreisebegleitung statt. Sie allein bestimmen Ihr Tempo. Sie entscheiden, wo Sie wie lange Pause machen möchten. Die autofreien Raderlebnistage finden Sie auf den Seiten 6 und 8.

- "Happy Mosel" So. 11.06.2017 http://www.siepen-reisen.de/?91942_-happy-mosel-

- "Tal To Tal" So. 25.06.2017 http://www.siepen-reisen.de/?91943_-tal-total-am-rhein

- "Siegtal Pur" So. 02.07.2017 http://www.siepen-reisen.de/?91947_-siegtal-pur-

Bequemes Zusteigen & Parken

Keine langen Ladetouren. Bei allen unseren Radreisen beschränken wir uns auf folgende Zustiegsstellen:

  • Aachen-Hüls, Reisebushaltestelle Wilmersdorfer Str.
  • Eschweiler, Hallenbad - Parkplatz Jahnstraße
  • Düren-Gürzenich, Betriebshof - Am Wingert 97

Bei den Zustiegsstellen besteht gute Parkmöglichkeit für Ihren PKW. Sie ermöglichen ein sicheres Verladen Ihres Fahrrades und des Gepäcks. Wir empfehlen das kostenlose Parken auf unserem Betriebshof, jedoch ohne Haftung. Ebenfalls besteht hier die Möglichkeit, Ihr Rad oder auch Gepäck vor bzw. nach der Reise kostenlos zu deponieren.

Für jeden Anforderungstyp das richtige Streckenprofil

Die von uns ausgesuchten Strecken führen größtenteils über Radwege und verkehrsarme Nebenstraßen. Dennoch können, besonders in Städten, ­Begegnungen mit dem Straßenverkehr nicht immer vermieden werden. Hier sollten Sie sich trotzdem sicher fühlen. Wir möchten mit Ihnen keine Mountainbiketouren oder Radrennen unternehmen. Eine durchschnittliche Kondition und Fitness reicht zur Bewältigung der Tagesetappen in der Regel aus. Für Pausen und Besichtigungen ist aus­reichend Zeit eingeplant.

Aufgrund von unvorhergesehenen Streckensperrungen, Witterungsbedingungen oder sonstigen Einflüssen müssen wir uns eine kurzfristige Routenänderung bei gleichbleibendem Leistungsumfang vorbehalten.

Bei dieser etwas anderen Art des Urlaubs ist eine gewisse Rücksichtnahme auf andere Reiseteilnehmer unverzichtbar, denn nur so können die Reisen ­harmonisch und für alle zufriedenstellend ablaufen. Je aufgeschlossener Sie sind und je mehr Toleranz und Freude Sie mitbringen, desto mehr wird die Reise für Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Gäste mit E-Bike und Pedelec sind bei unseren Reisen herzlich willkommen, sollten aber bei begleiteten Radtouren in der Lage sein sich dem Niveau und Tempo der Gesamtgruppe anzupassen.  

Wir bieten Touren mit unterschiedlichen Profilen an; zur besseren Orientierung haben wir folgende Unterteilung vorgenommen:

  • Flach und leicht für Gelegenheitsfahrer - Streckenprofil 1
  • Flach bis maximal leicht hügeliges Gelände - Streckenprofil 2
  • Flaches bis hügeliges Gelände mit einigen Anstiegen - Streckenprofil 3

Ihr Begleitbus & Chauffeur–immer in der Nähe

Sie reisen bequem und entspannt mit Ihrem Gepäck und Rad im Reisebus mit ­Chauffeur zum Zielort. Auf allen ein- und mehrtägigen Radreisen setzen wir ausschließlich von der Gütegemeinschaft Buskomfort qualifizierte 4-Sterne-Reisebusse ein - selbstverständlich als Nichtraucherbusse.

Bequeme Schlafsessel, großer Sitzabstand, Klimaanlage und ­Toilette mit Wasch­gelegenheit ­machen die Reise zum Genuss. Modernste Sicherheitstechnik sorgt für ein gutes Gefühl.

An Bord halten wir ein umfangreiches Getränkeangebot und kleine Snacks für Sie bereit.

Der Bus und unser freundlicher Fahrer verbleiben während Ihrer Radtour immer in der Nähe, falls Ihr Fahrrad eine größere Panne hat, Ihnen einmal die Puste ausgeht, Sie einfach weniger Lust haben oder mal das Wetter nicht zum Radeln einladen sollte. Bei ­starkem Regen oder Unwetter bieten wir Ihnen eine ­Alternative an.

Ihr eigenes Rad im Siepen–Radanhänger

Ihr eigenes Rad ist mit dabei: Sie kennen Ihr Fahrrad, E-Bike oder Pedelec am besten und fühlen sich damit sicher. Für den Transport Ihres Fahrrades verwenden wir einen eigens hierfür konstruierten, abschließ­baren Radanhänger. Dieser bietet für 32 Fahrräder einen sicheren und wettergeschützten Platz. Die Räder können alle stehend transportiert werden.

Sie haben die Wahl–mit oder ohne Radreisebegleitung

Begleitete Radtouren

Bei unseren begleiteten Radtouren werden Sie durch eine Radreisebegleitung unterstützt. Sie kennt alle bequemen Tagesetappen der abwechslungsreichen Strecke, führt Sie zu den schönsten Plätzen und wird Ihnen Interessantes zu Land & Leuten erzählen. Sie hilft gerne bei einer kleinen Panne und kann bei Bedarf den Bus mit Radanhänger herbeirufen. Die Radreisebegleitung ist einfach da, wenn Sie sie brauchen.

 

NEU: individuelle Radtouren

Sie bestimmen gern selbst, wie schnell Sie radeln, wo Sie wie lange Pause machen möchten und ob es noch ein kleiner Abstecher mehr sein darf? Dann möchten wir Ihnen unsere individuellen Radtouren empfehlen. Der Siepen-Bus bringt Sie zum Startpunkt der Radetappe. Ausgestattet mit unserer Routeninformation können Sie sich praktisch nicht verfahren. Bei den Tagesfahrten wartet der Siepen-Bus am Etappenziel. Die Radetappen bei den Mehrtagesfahrten enden in der Regel an Ihrem Hotel.

Zu buchbarer Rad-Transfer-Service bei allen mehrtägigen Reisen

Haben Sie keine Möglichkeit Ihr Rad zu einer der Zustiegsstellen zu befördern, dann nutzen Sie bei unseren mehrtägigen Reisen unseren Rad-Transfer-Service. Wir holen Ihr Rad (bei Bedarf auch das Gepäck) einen Tag vor Reisebeginn zu einer mit Ihnen abgestimmten Abholzeit und Abholadresse ab und transportieren es sicher zu unserem Betriebshof nach Düren-Gürzenich. Hier wird es bereits für Sie in den Radanhänger verladen. Der Rücktransport erfolgt in gleicher Art und Weise einen Tag nach Ihrer Rückkehr.

Für Ihre persönliche An- und Abfahrt zu Ihrer Zustiegsstelle dürfen wir Ihnen unsere bewährten Taxi-Partner ­empfehlen (Extrakosten). Bitte sprechen Sie uns an.

 

Unseren Rad-Transfer-Service bieten wir für folgende Postleitzahlengebiete an:

Kreis/Stadt Düren - PLZ 52301 - 52459 -> nur € 22,-

Kreis/Stadt Aachen - PLZ 52001 - 52249 -> nur € 32,-

Raum Alsdorf/Baesweiler/Geilenkirchen/Heinsberg/Waldfeucht/Übach-Palenberg/Gangelt/Selfkan - PLZ 52461 - 52539 -> nur € 38,-

Raum Zülpich - PLZ 53903 - 53909 -> nur € 32,-

Raum Euskirchen - PLZ 53861 - 53881 -> nur € 38,-

Raum Bergheim/Bedburg/Elsdorf/Kerpen - PLZ 50101 - 50189 -> nur € 32,-

 

Preise pro Rad inklusive Abholung und Rückbringung.

„Klasse statt Masse“–Gruppengröße & Mindestteilnehmer

Den Siepen-Reisen-Qualitätsanspruch möchten wir auch bei den Radreisen ­leben, darum für Sie: „Klasse statt Masse“ - maximal 32 Personen je Reise dürfen die Siepen-Radreise erleben und ­genießen. Sie sollten sich also möglichst früh­zeitig anmelden. Außerdem können Sie so länger Ihre Vorfreude auskosten. Zur Durchführung unserer Radreisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen erforderlich.

SIEPEN-REISEN GMBH • Am Wingert 97 • 52355 Düren-Gürzenich
Telefon: 02421 / 88975-0 • Telefax: 02421 / 88975-29 • E-Mail: kontaktsiepen-reisen.de • Web: www.siepen-reisen.de
facebook
© 2017 Siepen Reisen
created by vistabus.de